Avatar

Röntgenstrahlen

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

15.03.2022 | 19:38 Uhr

Hallo,

Ich bin 37 Jahre alt und habe beidseits eine Hüftdysplasie, Zwischenzeitlich sind beide Hüften per Becken Osteotomie umgestellt worden... Ich hab jetzt so eine starke krebsangst, weil ich ja nun sehr oft geröntgt worden bin und man weiß ja, das Röntgenstrahlen schädlich sind . Muss ich jetzt besonders aufpassen? Sollte ich bestimmte vorsorgeuntersuchungen öfter machen lassen ? 

Ich bin schon fix und fertigdanke für ihre Antwort

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
16.03.2022, 11:20 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Oktobermami,

Dass Sie sich Sorgen machen, können wir gut verstehen.

Sie haben recht, Röntgenstrahlen sind schädlich, jedoch auch hier macht "die Dosis das Gift". Da heutzutage sehr indikationsbezogen geröntgt wird und die bestrahlte Fläche auf das Mindestmaß reduziert wird, ist die Strahlenbelastung im Vergleich zu früher sehr viel geringer.

Jedoch sind Sie auch in Ihrem Alltag ständig ionisierender Strahlung ausgesetzt, diese entsteht in der Natur aus verschiedenen Quellen (kosmische Strahlung, Erdstrahlung, Strahlung in der Luft durch natürliches Radongas, Strahlung aus der Nahrung, etc). Reparatur- und Abwehrprozesse im menschlichen Körper verhindern in der Regel, dass diese natürliche Strahlenbelastung schädliche Folgen hat.

Zum Vergleich: Ein Röntgen des Beckens entspricht in etwa einer effektiven Dosis von 0,3mSv. Die natürliche Strahlendosis entspricht ca. 3,9mSv pro Jahr. 

Sie sehen also, dass auch wenn Sie bereits mehrere Röntgen des Beckens erhalten haben, sich Ihre Gesamtdosis nur geringefügig erhöht. Somit schätzen wir das Risiko, dass Sie einen Schaden dadurch erlitten haben, als sehr gering ein.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitseam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.