Avatar

Partydroge nach Hochdosischemo

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

11.12.2019 | 20:29 Uhr

Ich hatte vor 2 Monaten abschließend eine Hochdosischemo, die meine Krebstherapie beendet hat. Ist es nun durch die Chemo gefährlicher leicht dosiertes MDMA zu nehmen und erhöht es das Risiko eines tödlichen Augangs?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
15.12.2019, 13:50 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Leider ist es uns nicht möglich, anhand eines Internetforums ohne ausführlche Anamnese und genaue körperliche Untersuchung eine Aussage zu einem Krankheitsbild zu machen, in Deutschland wäre dies zudem illegal.

Zudem raten wir grundsätzlich vom Drogenkonsum ab und beraten Sie nicht bei der Einnahme.

Sollten Sie Fragen diesbezüglich haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Hausarzt. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.