Avatar

Asbest eingeatmet

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

04.08.2020 | 20:51 Uhr

Hallo, ich bin total fix und fertig. Wir haben vor 4 Wochen etwas auf unserem Dach montiert und dafür durch ein Welldach gebohr, dass wie sich jetzt herausgestellt hat stark Asbesthaltig war. Ich war während der Bohrung genau darunter, weil ich die Muttern an den Schrauben befestigt habe. Dabei ist mir der Staub auch ins Gesicht geflogen. Wir haben 4 Löcher gebohrt und ich stand darunter und habe auch alles abgekriegt. Ich wusste es nicht und bin jetzt einfach nur total fertig. Wie hoch würden Sie mein Risiko einschätzen? Soll ich zu einem Lungenfacharzt? Ich habe danach auch noch gefegt und bestimmt noch Staub aufgewirbelt. Wenn ich zu einem Facharzt gehe, was wird dann gemacht? Kann man nachweisen, dass ich Faseein aufgenommen habe? Ich habe bisher keine Symptom, aber dafür ist es bestimmt noch nicht lang genug her. Ich habe einen leichten Druck, aber der kommt bestimmt eher, weil ich solche Angst habe. Danke schon mal vielmals. 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
05.08.2020, 18:51 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

eine Risikoabschätzung ist nicht einfach möglich. Eine erste gute Anlaufstelle ist der Hausarzt. Dieser kann sich einen ersten Eindruck verschaffen und Sie ggf. an den Umweltmediziner überweisen. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.