Avatar

Angst vor Lungenkrebs

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

27.06.2021 | 14:46 Uhr

Ich bin 21 Jahre alt und habe vor 2 Jahren 1 Jahr und 3 Monate geraucht, unter anderem Cannabis (mal mit aktivkohlefilter, mal ohne) Ich habe nicht täglich geraucht. Eine Packung reichte schätzungsweise 1-3 Wochen. Meine pack years liegen also deutlich unter 1.
Nun mach ich mir so extreme Sorgen in meinem späteren Leben an Lungenkrebs zuerkranken, dass ich nicht mehr ruhig schlafen kann.
In meiner Familie liegt diese Krankheit nicht.
Ich werde auf keinen Fall mehr damit anfangen.

Wie schätzen sie mein Risiko ein? Ist meine Sorge unbegründet?

Mit freundlichen Grüßen
Sabrina St.


27.06.2021 18:30 – Beitrag von der Redaktion bearbeitet.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
27.06.2021, 19:15 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

insgesamt haben Sie ein eher geringes Risiko für Lungenkrebs, natürlich ist das Risiko nich 0%, aber auch Nichtraucher besteht ein RIsiko für Lungenkrebs.

 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.