Angst vor Krebs

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

10.07.2019 | 11:32 Uhr
Hallo
 
Ich bin 19 Jahre alt, habe 1 Jahr lang geraucht (auch Cannabis) es gab Wochen da habe ich täglich geraucht maximal 5 Zigaretten und es gab Wochen/Tage da habe ich gar nicht geraucht. Habe nun damit aufgehört.
Pack years sollten ca 0,5 betragen.
war bereits beim lungenfacharzt, hier was nichts auffällig Lungenfunktionstest, blutgasanalyse und Test der lungenblässchen.
könnten bereits eine Mutation stattgefunden haben aufgrund diesem einem jahr, sodass ich später an Krebs erkranken werde oder muss man hier längere Zeit oder Jahre die Schadstoffe einwirken lassen?
in der Familie ist kein Krebs bekannt, meine Oma hat 20 Jahre geraucht und ist nun 80 Jahre alt und gesund?
gibt es tests womit man feststellen kann ob man später krebs bekommt oder nicht? Zb Gentest?
 
bitte um Hilfe 
 
vielen Dank 
anna Huber 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
10.07.2019, 21:50 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo anna Huber,

Sehen Sie hierzu bitte auch Hier.

Die Familienanamnese deutet darauf hin, dass kein erhöhtes familiäres Risiko besteht. Das erhöhte Risiko durch Rauchen wird bei einer so geringen Anzahl ein packet-years noch nicht erfasst.
Test hierzu gibt es leider nicht. Gentest Sinti unzuverlässig, da diese keine Risikogene, die spontan durch eine Mutation entstanden sind, erfassen können. Außerdem müssten hierzu ja die richtigen Zellen gefunden werden, von denen man er eben nicht weiß, wo die Signal setzen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.