Avatar

Angst vor Brustkrebs

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

13.07.2021 | 20:21 Uhr

Guten Tag, 

Bei mir wurde der Thorax geröngt (von vorn und seitlich) und ich mache mir nun Gedanken, dass ich daduech Brustkrebs bekommen könnte. Wenn Auffälligkeiten gewesen wären, hätte man diese dann schon gesehen, also bei der Brust ??? 

Krebsvorsorge, sprich abtasten der Brust, war beim Frauenarzt unauffällig.

Mfg Juli 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
13.07.2021, 21:47 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

dass Sie durch eine Thoraxaufnahme Brustkrebs bekommen könnten, halten wir für sehr unwahrscheinlich.

Die Strahlenbelastung hierbei ist sehr gering und beträgt ungefähr den gleichen Wert wie ein Flug von Deutschland nach Japan.

Machen Sie sich also keine Sorgen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.