Avatar

Angst nach mehreren ct Untersuchungen

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Krebs | Expertenfrage

28.07.2021 | 08:25 Uhr

Hallo, 

ich hatte 2020 aufgrund ungeklärter Bauchschmerzen 2 CT Untersuchungen gehabt. 

 

Nach über einem Jahr wurde dann endlich die Ursache Endometriose gefunden und auch operiert. 

 

Leider gab es einen lebensbedrohlichen Vorfall (Darm Perforation)  es wurde dann ein Thorax und innerhalb einer Woche nochmal zwei Abdomen cts gemacht. 

 

Ich bin am Ende da ich so Angst habe dadurch Krebs zu bekommen. Kann nicht mehr normal denken... 

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
28.07.2021, 16:43 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo, 

heutzutage werden CT Untersuchungen zum einen nur nach dringlicher Indikation, sowie low dose und nur in dem zu untersuchenden Areal durchgeführt, somit wird die Strahlung um ein Vielfaches reduziert. 

Dadurch ist Ihre Strahlenbelastung verglichen mit der "normalen" Strahlenbelastung, die Sie das ganze Jahr über ausgesetzt sind, in diesem Moment zwar erhöht, über den Verlauf relativiert sich das jedoch wieder.

Somit haben Sie auch nach mehreren CT Untersuchungen kein erhöhtes Risiko für eine Krebserkrankung aufgrund der Strahlenbelastung.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.