Avatar

2 Monate altes Baby hat Durchfall und Erbrechen was tun?

Kategorie: Leben-Familie » Expertenrat Kinder- und Jugendmedizin | Expertenfrage

14.11.2019 | 08:17 Uhr

Hallo, ich war heute vor einer Woche mit meiner 2 Monate alten Tochter stationär Im krankenhaus mit Verdacht auf Bronchitis wir wurden aber nach einer Nacht wieder entlassen, am Dienstag Abend bekam ich Bauchschmerzen mit Erbrechen und Durchfall, seit gestern erbricht meine Tochter ständig und seit heute nacht hat sie starken Durchfall, was kann ich tun? Ich möchte nicht wieder ins krankenhaus da ich vermute wir haben uns da angesteckt, ich bitte um Hilfe. Lg 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
17.11.2019, 20:26 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Sie sollten damit zu einem niedergelassenen Kinderarzt gehen. Dieser kann beurteilen, wie satbil Ihr Kind ist und die Entscheidung treffen, ob die Behandlung ambulant möglich ist oder aus Sicherheitsgründen doch wieder das Krankenhaus aufgesucht werden sollte.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.