Avatar

Nierenzyste

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Innere Medizin | Expertenfrage

30.05.2022 | 16:54 Uhr

Hallo,wer weiß evtl. etwas ? Ich war beim Ultraschall der Nieren und es wurde eine neue Zyste festgestellt.Leider kenne ich mich mit den Fachbegriffen gar nicht aus. Es wurde ein CT mit Kontrastmittel zum Ausschluß eines Nierentumors empfohlen.

Zyste  mit 1,6x1.0 cm Durchmesser,umgeben von echodichterem Parenchym bis 2,4 cm am kranialen Pol.

Da der Termin zum CT erst in 14 Tagen ist,mache ich mir Sorgen,was es sein könnte.

Vielen Dank für Eure Antwort

 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
05.06.2022, 12:21 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

zunächst einmal sind Nierenzysten relativ häufig und meistens harmlos. Bei einer neuaufgetretenen Zyste ist eine CT durchaus sinnvoll, um sie besser einschätzen zu können. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Innere Medizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.