Avatar

Wechselwirkung?

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Homöopathie | Expertenfrage

06.05.2019 | 18:12 Uhr

Guten Tag 

Meine Frage besteht darin ob ich Johanniskraut ( Jarsin 300) zusammen mit Agyrax 25 nehmen kann.

Johanniskraut nehme ich seit 3 Wochen ( Angststörung/Unruhe) 900mg täLg.

Das Agyax würde ich gern dazu nehmen da ich seit 4 Monaten Schwindel hab( Schwindel ohne Befund) und mir das Vertigoheel nix bringt 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
06.05.2019, 20:30 Uhr
Antwort

Hab noch vergessen das mein Arzt mir Selen empfohlen hat kann ich dies auch dazu nehmen? 

Danke 

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
07.05.2019, 11:30 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Guten Morgen Nicole,

die beiden Medikamente zu kombinieren ist unproblematisch, jedoch ist zu bedenken, dass Agyrax müde macht und das Reaktionsvermögen beeinträchtigt. Tagsüber ist das unter Umständen nicht geeignet. Der Schwindel kann auch im Zusammenhang mit der Angststörung stehen.Vielleicht braucht die Behandlung mit dem Johanniskraut noch etwas Zeit oder sollte ergänzt werden. Schüssler Salz Nr. 5 Kalium phosporicum 3x2 ist immer eine gute Unterstützung.

Mit Selen sind wir alle in der Regel unterversorgt, der Status sollte aber überprüft werden und dann entsprechend dem Ergebnis der Mangel ausgeglichen werden.

Alles Gute wünscht ihnen,

Ute Hecht-Neuhaus

Avatar
Beitrag melden
07.05.2019, 13:03 Uhr
Antwort

Lieben Dank für Ihre Antwort.

hab mir jetzt das Schüßler Salz Nr.5 gekauft und werde es versuchen. Selen hat mir der Internist empfoh aufgrund meiner Autoimmun Schilddrüse 

Avatar
Beitrag melden
09.05.2019, 15:49 Uhr
Antwort

Guten Tag 

Ich habe gerade gele das das Agyrax nicht genommen werden darf mit zb Beruhigungsmittel, Antidepressiva oder Medikamente die an das Nervensystem gehen.

ist Johanniskrau nicht solch ein Mittel? Darf ich wirklich Agyrax nehmen mit Johanniskrau? Bin verwirrt 

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
10.05.2019, 09:15 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Guten Morgen Nicole,

Agyrax ist ein H1- Antihistaminikum und kann mit Johanniskraut kombiniert werden,  trotzdem rate ich davon ab, wie schon erläutert.

Nicht kombiniert werden darf Johanniskraut mit Antidepressiva wie

Amitripylin, Sertralin, Paroxetin, Buproprion oder Benzodiazepinen (das sind die beschiebenen Beruhigungsmittel) wie Oxazepam, Diazepam, Lorazepam. Auch Migränemittel sollen nicht mit Johanniskraut genommen werden.

 

herzliche Grüße,

Ute Hecht-Neuhaus

 

Avatar
Beitrag melden
10.05.2019, 12:45 Uhr
Antwort

Lieben Dank für die Ausführliche Antwort. Hab sie genommen und es ging mir gut.

würde das mit Vomex SR Retart Kapseln auch gehen?

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
10.05.2019, 14:22 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

liebe Nicole,

genau, ist einfacher als die ausländische Ware zu besorgen und wirkt vermutlich auch länger,

herzliche Grüße,

Ute Hecht-Neuhaus

Avatar
Beitrag melden
21.06.2019, 11:01 Uhr
Antwort

Guten Tag 

ich habe nun meine OP hinter mir... Zyste Nasennebenhöhlen,Polypen, Nasenscheidewand richten und Nasenmuschel verkleinert. Dadurch das ich eine heftige Schwellung der rechten Wange bekommen habe würde mir Cefurax verschrieben( seit Montag Abend) nun nach dem 3.Tag wurde mir immer Schwindeliger/ Kreislauf und benommen. Soll es noch bis Montag nehmen. Ich würde gern Agyrax dazu nehmen geht das? 

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
25.06.2019, 22:00 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Liebe Nicole,

ich würde das Agyrax nicht nehmen. 

Unterstützend  zur Behandlung der Schwellung sind Enzyme wichtig (Karazym) und auch Traumeel.

Bei Schwindel würde ich als allererstes  immer Verigoheel  probieren. Im Akutfall alle 15 min vier mal eine Tablette, dann stündlich. Es können maximal 12 Tabletten täglich genormen werden.

Alles Gute wünscht Ihnen,

Ute Hecht-Neuhaus 

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.