Avatar

Astaxanthin Dosierung

Kategorie: Sonstige-Medizin » Expertenrat Homöopathie | Expertenfrage

10.01.2021 | 17:43 Uhr

Hallo,

ich möchte Astaxanthin Kapseln nehmen, um diverse z. T. chronische Beschwerden zu kurieren.

Welche Dosis empfehlen Sie?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
11.01.2021, 18:15 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Guten Abend Karlis,

natürliches Astaxanthin, gewonnen aus der Mikroalge Haematococcus pluvialis ist die Tagesempfehlung 8mg.

Alles Gute wünscht Ihnen,

Ute Hecht-Neuhaus

Beitrag melden
12.01.2021, 13:47 Uhr
Kommentar

Guten Tag Frau Hecht-Neuhaus,

vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe die Frage falsch formuliert, ich wollte sagen, ich möchte eine höhere Dosis Astaxanthin nehmen, weil ich keine Wirkung verspüre. Ich habe vor drei Tagen von einer Kapsel 12mg täglich auf drei Kapseln erhöht. Ich nehme natürliches Astaxanthin, gewonnen aus der Mikroalge Haematococcus pluvialis. Kann ich auf vier Kapseln gehen?

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
12.01.2021, 18:11 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Guten Abend Karlis,

davon rate ich dringend ab!

Erst mal denke ich nicht, dass innerhalb von drei Tagen eine Wirkung zu erzielen ist. Zellschutz ist eher mit einer längerfristigen Einnahme verknüpft.

Die sichere Tagesdosis reinen Astaxanthins ist mit 8mg angegeben, daran sollten sie sich unbedingt orientieren. Als Carotinoid und damit Vitamin A Vorstufe sind unter Umständen auch Überdosierungen möglich.

Da ich das Produkt, dass sie einnehmen nicht kenne, kann ich zur Qualität leider keine Aussage treffen. Grundsätzlich rate ich nur zur Anwendung in Deutschland produzierter Nahrungsergänzungsmittel, die sich freiwillig einer strengen Qualitätskontrolle unterzogen haben. Bei der Produktauswahl ist man sicher gut beraten, auf die Empfehlungen von geschultem pharmazeutischen Personal zu vertrauen.

alles Gute wünscht ihnen,

Ute Hecht-Neuhaus

 

Beitrag melden
13.01.2021, 14:54 Uhr
Kommentar

Vielen Dank für Ihre Information.

Kann ich das Produkt, das ich nehme, hier nennen? Bzw. können Sie mir ein Produkt empfehlen?

Wandelt der Körper nicht nur soviel Carotinoid um, wie er benötigt?

Expertin Hecht-Neuhaus
Beitrag melden
14.01.2021, 09:31 Uhr
Antwort von Expertin Hecht-Neuhaus

Guten Morgen Karlis,

konkrete Produktempfehlungen darf ich hier nicht geben, das es sich um unerlaubte Werbung handeln würde.

Zur Überschreitung von als sicher bewerteter Dosierungen kann ich nicht raten.

Einen schönen Tag wünscht  Ihnen,

Ute Hecht-Neuhaus

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.