Avatar

Tipps chronische Muskelschmerzen im Arm

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Gelenkbeschwerden/Rheuma | Expertenfrage

06.11.2020 | 21:16 Uhr

Hallo,

Vor 2,5 Jahren habe ich Zwillinge bekommen und seit über 1 Jahr habe ich Muskelschmerzen im rechten Arm, wahrscheinlich durch das viele heben.

Eine Neurologin konnte nichts finden, da gelegentliches Kribbeln und Taubheitsgefühl in den Fingern.

Nun, mein einer Sohn hat eine leichte ICP (beinbetont) und benötigt viel Unterstützung, da ist "Ruhe" nicht möglich.

An manchen Tagen kann ich nicht mal meine Kaffeetasse anheben.

Schmerzmittel nehme ich nur, wenn gar nichts mehr geht, ansonsten verwende ich Voltaren.

Was hilft gegen die Schmerzen und wie geht dies wieder weg?!

PS: Ich habe vor der Geburt in einer Gieserei, Endkontrolle gearbeitet und mußte auch Jahre lang jeden Tag schwer heben und hatte keine Probleme weiter.

Vielen Dank!

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
07.11.2020, 16:27 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

häufig kann eine Überlastung zur Reizungen der Gelenke führen. Zunächst sollte Sie sich von Ihrem Orthopäden untersuchen lassen, um zu überprüfen, ob ein strucktureller Schaden vorliegt. Sollte eine Verletzung vorliegen, richtet sich hiernach die Therapie. Liegt kein Schaden vor, kann mittels Krankengymnastik versucht werden, die Muskulatur der Schulter zu kräftigen und den Reizzustand zu bessern. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.