Avatar

Sprunggelenk

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Gelenkbeschwerden/Rheuma | Expertenfrage

14.02.2021 | 20:36 Uhr

Hallo ich hatte vor ca einem Jahr einen Sportunfall beim Fußball wo ich mir das Sprunggelenk verletzt habe( nicht umgeknickt ). Da mir irgendwie jemand auf das Sprunggelenk innen gefallen ist habe ich ein knacken wahrgenommen mir aber nichts dabei gedacht. Die Schmerzen waren sehr stark so dass ich kaum auftreten konnte ließen aber nach einigen Tagen nach. Nun hab ich an meinem Aussenknöchel einen knöchernen Vorsprung in leichte Schmerzen an der Innenseite des Sprunggelenks bei Belastung die aber nach Beendigung der Belastung nachlassen. Die Schmerzen Schränken mich auch nicht ein aber es nervt ein wenig. Nun meine Frage muss ich mir deswegen Sorgen machen oder sollte ich einen Sportartzt aufsuchen oder es erstmal so stehen lassen?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
17.02.2021, 08:45 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo, 

wir würden Ihnen dringend empfehlen, sich ärztlich untersuchen zu lassen. Verletzungen der Bänder können zu einer Instabilität des Gelenks und langfristig zu einer verfrühten Arthrose führen. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.