Avatar

Schmerzen nach Entspannung – widersinniges Körpersignal?

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Gelenkbeschwerden/Rheuma | Expertenfrage

09.03.2021 | 10:54 Uhr

Muskelkater ähnliche Schmerzen nachdem (!) eine stark bzw. lange verspannte Muskulatur gedehnt wurde. Kennt jemand dieses Phänomen, bzw. kann mir sagen, unter welchem Stichwort ich recherchieren muss?

In der 3te Auflage (1996) von „Biologische Psychologie“ beschreiben die Autoren (Birbaumer und Schmid) Schmerzen als Folge muskulärer Entspannung und bezeichnen dies als ein widersinniges Körpersignal: „In der Tat gibt es eine Art von Schmerz, der auch aus biologischer Sicht völlig widersinnig er scheint: Menschen mit chronischen, schmerzhaften Muskelverspannungen erfahren das Entspannen der betroffenen Muskulatur als schmerzhaft! Hier wird die Herstellung des natürlichen Zustands vom System selbst bestraft.“ (S. 361).

In der 7te Auflage (2010) findet dieses Phänomen keinerlei Erwähnung mehr.

 Ich frage mich, ob die Aussage der 3te Auflage also überholt ist?

 Kennt jemand dieses Phänomen, bzw. kann mir sagen, unter welchem Stichwort ich recherchieren muss? Im Internet und finde ich keinerlei Hinweise. Möglichweise suche ich aber auch nur mit unpassenden Begriffen …

 Aus meiner praktischen Erfahrung würde ich es hundertprozentig bestätigen: Menschen mit verspannten Rücken oder Nacken klagen nach Yoga- oder Feldenkrais Stunden oft am nächsten Tag (nie sofort) über „muskelkater-ähnliche“ Beschwerden. Das passt zu der Aussage der 3te Auflage von „Biologische Psychologie“. Dass ich darüber hinaus aber keine weitere Bestätigung finde, verunsichert mich. 

 Danke, Martin

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
09.03.2021, 11:32 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Martin, 

eine Entspannung eines verspannten Muskels findet nicht in Sekunden statt, so dass nach eine Verspannung durchaus noch Schmerzen auftreten können. Eine pauschale Aussage ist hier nicht möglich. Eine Verspannung hat auch immer eine Ursache, die nicht einfach durch Entspannung mit behoben wird. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.