Avatar

Schmerzen im Bein, knieabwärts

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Gelenkbeschwerden/Rheuma | Expertenfrage

17.08.2019 | 23:45 Uhr

Hallo liebe Experten, 

es scheinen alle Untersuchungen getan, doch die Schmerzen sind weiterhin unerträglich und immer da. Schmerzen in den Beinen, unterhalb des Knies. Diagnosen vom Gefässexperten: keine Durchblutungsstörungen! Auch ansonsten sind die Werte gut (MRT zeigte keine Auffälligkeiten) , die Aussagen, es seien altersbedingte Verkalkungen helfen uns bzw den Schmerzen nicht weiter. Schmerzmittel sind eher keine Richtung, die helfen. 

Es wurde also keine Therapie oder weitere Behandlung von den untersuchenden Ärzten empfohlen oder verordnet. 

Mein betagter Vater jammert, versteht nicht, warum er so Schmerzen hat, wenn kein Arzt die Ursachen dafür findet. Da ihm die Situation sehr aufs Gemüt schlägt, er kaum mehr richtig geschweige denn lange laufen kann und somit alle um ihn herum das "Gejammer" mitbekommen, hier meine Hoffnung auf Expertenrat. 

Was können das für Schmerzen sein, was kann man zur Linderung unternehmen, welchen Arzt können wir noch aufsuchen? 

Besten Dank für Ihre Einschätzung. 

MfG Calda

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
18.08.2019, 16:21 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Calda,

wir können natürlich keine Diagnose stellen oder Therapieempfehlung geben. Allerdings sollten die Schmerzen natürlich abgeklärt werden. Eine Durchblutungsstörung wurde offensichtlich bereits ausgeschlossen, sodass noch neuropathoische Schmerzen, also Schmerzen, die durch einen beschädigten/entzündeten/irritierten Nerven zustande kommen, oder auch Muskelschmerzen in Frage kommen.
Lässt sich am Ende trotz erhöhten Aufwandes keine Ursache finden, kommen natürlich auch psychische Schmerzen in Frage (eher untypisch bei der beschriebenen Symptomatik). Andererseits sollte trotzdem eine Therapie stattfinden. Sie sollten dann evtl. eine Schmerzambulanz aufsuchen, wo Ihnen hoffentlich geholfen werden kann.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.