Avatar

Ist das ein Meniskusriss?

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Gelenkbeschwerden/Rheuma | Expertenfrage

30.01.2021 | 16:24 Uhr

Guten Tag, letzten September habe ich mir eine Knieverletzung zugezogen. Diese habe ich am Tag nach dem Besuch im Fitness-Studio festgestellt. Die Innenseite des Knies ist betroffen. Nach ein paar Tagen bzw Wochen haben die Schmerzen großteils aufgehört. Ich habe  diesbezüglich keine Schmerzen mehr mitbekommen. Als ich lange Zeit danach hin und wieder im Fitness-Studio war, spürte ich jenes Kribbeln, welches ich zu der Zeit als ich die Verletzung frisch festgestellt habe, wieder. Aber ich habe mir nichts drauß gemacht. Nun, Stand Ende Januar 2021, verspüre ich wieder Schmerzen beim Beugen in die Innenseite meines Knies. Ich gehe nicht gern zum Arzt und versuche meist meinen Verletzungen die Zeit zu geben um zu Heilen. Doch bei diesem Fall habe ich kein gutes Gefühl mehr. Was denkt ihr, das es ist und wie sollte ich am Besten vorgehen? Ich bin gespannt und danke im Voraus für eure Antworten! MfG, Fabian.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

6
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
01.02.2021, 20:17 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Schmerzen an der Innenseite des Knies können auch Meniskus- oder Knorpelschäden hinweisen. In diesem Fall sollten Sie zeitnah einen Orthopäden aufsuchen, um den Schaden nicht zu verschlimmern. 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.