Avatar

Wasser im Ohr nach Nasendusche

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Erkältung | Expertenfrage

08.02.2019 | 07:57 Uhr

hallo

 

ich habe zurzeit eine Nasennebenhöhl Entzündun. Gestern Abend habe ich eine Nasendusche gemacht. Beim drücken der Flasche. Ist dann aber Wasser in mein Ohr gelaufen und hat geschmerzt. jetzt bekomme ich das Wasser nicht mehr aus meinem Ohr. Was soll ich machen ? Es tut nicht mehr weh aber es ist sehr unangenehm

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Barczok
Beitrag melden
10.02.2019, 21:08 Uhr
Antwort von Experte-Barczok

Hallo,

ich gehe davon aus, dass Ihr Problem inzwischen gelöst ist, das Wasser sollte inzwischen verdunstet oder ausgelaufen sein. Am einfachsten ist es, in einer solchen Situation mit schräg gehaltenem Kopf zu hüpfen und damit die Flüssigkeit wieder aus dem Gehörgang zu befördern. Sollten wider Erwarten noch Beschwerden bestehen, sollte der Hausarzt nachsehen, ob nicht ein anderes Problem vorliegt.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Barczok

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.