Avatar

Frage Potenzprobleme

Kategorie: Männermedizin » Expertenrat Erektionsstörungen | Expertenfrage

29.01.2021 | 22:08 Uhr

Hallo,

ich nehme ab und zu Tadalafil 5mg. Soll bald auch noch Ramipril gegen hohen Blutdruck nehmen. Mein arzt sagt das wäre kein Problem, allerdings lese ich oft das man tadalafil nicht mit Blutdruckmedikamenten kombinieren soll. Stimmt das?

 

Ich möchte absolut keine Empfehnung von ihnen (das dürfen sie nicht im Internet). Mich würde nur ihre allgemeine Meinung zu diesem Thema interessieren. Ob man das bedenkenlos kombinieren darf? Ramipril ist ja kein Nitrit oder?

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
31.01.2021, 13:43 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

richtig, Ramipril ist vom Wirkmechanismus her völlig verschieden zu Nitro-Präparaten. Eine Kontraindikation besteht hierzu nicht. Die beiden Medikamente dürfen kombiniert werden.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Erektionsstörungen
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.