Erektionsprobleme nach „Jelqen“

Kategorie: Männermedizin » Expertenrat Erektionsstörungen | Expertenfrage

23.06.2019 | 08:47 Uhr

Hallo,

Ich habe, nach dem ich dummerweise im Internet auf sogenannte Jelq-Übungen für den Penis gestossen bin, diese auch durchgeführt. Seit her habe ich eine verschlechterte Erektion. Er wird kurzzeitig komplett steif aber das Blut läuft dann sozusagen wieder ein bisschen raus, so dass der Penis nur noch zu 80-90% erigiert ist. Wenn ich dann den Beckenboden anspanne füllt sich mein Penis kurzzeitig wider mit Blut so dass er ganz kurz wieder bei 100% liegt. Danach fällt die Erektion auch gleich wieder ab. Er ist also nie dauerhaft komplett steif...

 

Ich habe mal von kegel Übungen, beziehungsweise Beckenboden Übungen gehört, die die Erektion verbessern sollen. Bin mir aber nicht sicher ob es Wirklich hilft oder ob es es sogar verschlechtert...

 

hoffe wie können mir helfen 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
27.06.2019, 18:10 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

wir empfehlen Ihnen, mit Ihrem Urologen darüber zu sprechen. Grundsätzlich ist wohl gegen die Methode nichts einzuwenden, wissenschaftliche Studien existieren unseres Wissens nach aber nicht.
Falls sie die Methode zu fest durchführen, kann es leider dazu kommen, dass das Gewebe beschädigt wird. Dann kann es sein, dass Sie deswegen vorübergehend keine vollständige Erektion bekommen können. Normalerweise sollte sich da aber mit der Zeit legen.
Nachdem wir aber ohne Untersuchung keine Diagnose stellen können oder dürfen, empfehlen wir Ihnen, den Urologen aufzusuchen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Erektionsstörungen
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.