Avatar

Was kann das sein ? Was könnte helfen?

Kategorie: Magen-Darm » Expertenrat Durchfall/Übelkeit | Expertenfrage

11.03.2022 | 22:11 Uhr

Hallo , einen schönen guten Abend.

Ich habe ein anliegen. Meine Mutter (48) hat seit 3 Tagen extremen Durchfall. Weder das Essen noch das Trinken bleibt für 5 min drin , der weg nach dem ,,essen" oder trinken führt direkt zur Toilette. Wir haben bereits einige massnahmen ergriffen wie Zwieback,  banane , Salz zucker Wasser Lösung,  gemüsebrühe ebenfalls trinkt sie keine Kohlensäurehaltige Getränke.  Tee und Wasser sind gerade ihre besten Freunde. Wir haben bei dem Hausarzt angerufen und hat ohne sie wirklich gesehen zu haben etwas aufgeschrieben gegen akuten Durchfall was aber jetzt nach 2 Tagen auch nicht geholfen hat. Da sie Mama von 6 Kindern ist weigert sie sich ziemlich dagegen ein Krankenhaus zu besuchen um es mal genau abchecken zu lassen. Mache mir da ziemlich Sorgen und benötige vielleicht Hilfe was dieses sein könnte , was man noch tun könnte . Und sie hat noch nicht zu vergessen unterbauch Schmerzen sie sagt ,,es fühlt sich an wie nachwehen"  sobald der Schmerz da ist muss sie auch direkt zur Toilette und der Bauch ist aufgepustet wie ein ballon . 

Vielen Dank im vorraus , schönen Abend :) 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Community-Managerin
Beitrag melden
12.03.2022, 12:48 Uhr
Antwort von Community-Managerin

Guten Tag liebe/r User/in,

vielen Dank für Ihre Frage an unseren Experten.

Bei akuten Beschwerden sollte immer ein Arzt konsultiert werden. Gerade wenn das Mittel das der Hausarzt verschrieben hat nicht anschlägt, sollte Ihre Mutter sich am Wochenende Hilfe in einem naheliegenden Krankenhaus oder einer Bereitschaftspraxis die am Wochenende offen hat vorstellen.

Bei akutem Durchfall kann es zu Flüßigkeits- und Mineralverlust kommen, daher sollte Ihre Mutter das unbedingt abklären lassen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass unser Experte hier keine Notfall-Betreung anbietet und die Situation aus der Ferne nicht beurteilen kann.

Letztlich muss vor Ort abgeklärt werden welche Gründe der Durchfall hat, über ein Forum ist das nicht möglich.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Mutter alles Gute.

Viele Grüße

Victoria

Lifeline - Community-Managerin

 

Experte-Ohlert
Beitrag melden
14.03.2022, 10:27 Uhr
Antwort von Experte-Ohlert

Vielen Dank an Frau Martini, die schon genau die richtigen Worte gefunden hat. Dieser Fall sollte einem Arzt vor Ort vorgestellt werden.
Alles Gute
Dr. Peter Ohlert

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.