Avatar

Versteckter Diabetes?

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Diabetes | Expertenfrage

21.12.2020 | 21:57 Uhr

Guten Abend, 

Ich bin weiblich, 40 Jahre alt und wiege bei 1,70 m 68 kg. Ich habe seit
Januar durch eine Ernährungsumstellung und Sport 23 kg abgenommen.
Mein Nüchternzucker war vor der Ernährungsumstellung immer leicht erhöht (um die 5,77 mmol/l).
Vor einer Woche wurde dieser neu bestimmt, wieder leicht über dem
Referenzbereich, mit 5,88 mmol/l.
Meine Ärztin hat dann aufgrund meines erhöhten Harndrangs (alle 1-1,5
Stunden tagsüber u. auch 2-3 x in der Nacht; in großen Mengen, im Durchschnitt 4 Liter Urin bei normaler Trinkmenge um die 2,5 Liter) und
vermehrten Durstgefühl den HbA1C Wert bestimmt. Dieser ist mit 5,1 % bzw 32
mmol/mol laut meiner Ärztin eher unauffällig für einen Diabetes.
Kann man mit diesen Werten einen Diabetes sicher ausschließen? Oder kann
dieser Wert aufgrund dessen, dass er einen Durchschnitt angibt, verfälscht
sein durch beispielsweise extreme Unter- und Überzuckerung?

Ich habe zudem mit niedrigem Blutdruck, Schwindel und Müdigkeit zu tun.


Vielen Dank für Ihre Einschätzung

Herzliche Grüße,

Nadine 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
25.12.2020, 13:41 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

ein HbA1c schließt einen Diabetes ziemlich sicher aus. Auch ist Ihre Glukose nicht stark erhöht. Wurde denn ein Glukosetoleranztest durchgeführt? Bei erhöhtem Harndrang würde es Sinn machen, den Urin genauer auf ELektrolyte, Eiweiß, Zucker und Osmolarität zu untersuchen. Auch könnten Erkrankungen der Nieren sleber zu einem vermehrten HAnrdrang führen.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Diabetes
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.