Avatar

Baden nach BV?

Kategorie: Schönheitsoperationen » Expertenrat Brustoperation und Implantate | Expertenfrage

23.10.2005 | 04:00 Uhr

Sehr geehrter Herr von Heimburg,
ich hatte vor knapp drei Wochen eine BV übm, der Schnitt wurde in die Brustumschlagsfalte gelegt. Alles ist sehr, sehr gut verlaufen, lediglich der Bereich unter den Brustwarzen ist noch taub. Zur Narbenpflege verwende ich das sündhaft teure DERMATIX. Nun meine Frage an Sie: kann ich bedenkenlos in die Badewanne gehen, oder ist es nicht gut für die Narben, wenn sie längere Zeit in warmen Wasser sind? Weichen Sie dann auf, oder so etwas?
Vielen Dank für Ihre Antwort, mfG, Isabel

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
25.10.2005, 10:20 Uhr
Antwort

Sehr geehrte Isabel,
ich sehe nach drei Wochen kein Problem darin in die Badewanne nach einer Brustvergößerung zu gehen. Sie sollten nicht eine Stunde im Wasser bleiben. Ob das Dermatix tatsächlich so eine positive Wirkung hat? Ich empfehle es nur in speziellen Fällen.
PD Dr. Dennis von Heimburg, Frankfurt

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.