Avatar

Haarspray

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Bronchitis/Husten | Expertenfrage

07.07.2020 | 14:52 Uhr

Hallo!

Ich bin eigentlich sehr vorsichtig was das Benutzen von Haarspray angeht und mache das nur am offenen Fenster. Jetzt ist es leider passiert,dass ich mir zu weit ins Gesicht gesprüht habe und evtl etwas in die Nase bzw. Mund bekommen habe. Ist solch ein einmadliges Versehen sehr schädlich? Kann es so zu einer Lungenentzüneun kommen? Husten musste ich nicht.
Ich werde in Zukunft auf ein anderes Pflegeprodukt umsteigen.

Danke für Ihren Rat!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Barczok
Beitrag melden
12.07.2020, 23:06 Uhr
Antwort von Experte-Barczok

Hallo,

entschuldigen Sie bitte die verspätete Beantwortung Ihrer Anfrage.

Nein, Schäden durch Haarspray sind kaum in der Literatur beschrieben und wenn, dannn im Zusammenhang mit allergischen Reaktionen oder bei massiver Exposition zB bei Friseuren. Trotzdem ist es sicher nicht schlecht, bei offenem Fenster zu sprühen, die Luft kurz anzuhalten oder auf andere Möglichkeiten der Haarpflege umzusteigen.

 

mit freundlichen Grüssen

 

Dr., Barczok

 

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.