Avatar

Pseudomonas aeruginosa trotz Krankenhaus Aufenthalt

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Bronchitis/Husten | Expertenfrage

03.11.2021 | 23:35 Uhr

Hallo,

ich bin 29 Jahre alt und starker Asthmatiker und habe mir vor einiger Zeit die Bakterien Pseudomonas aeruginosa eingefangen.

Vor einigen Wochen war ich deshalb 14 Tage stationär in Behandlung. Mir wurde Antibiotikum über die vene und für 7 Tage zusätzlich in Tabletten form verabreicht. Leider hat all dies nichts gebracht. Nach einem erneuten Sputum wurde festgestellt dass immernoch die selben Bakterien in der Lunge vorhanden sind.

Meine husten Beschwerden werden immer schlimmer und mein Immunsystem leidet ebenfalls extrem darunter. Ich bin so gut wie gar nicht mehr gesund und das stört. Leider weiß ich nicht weiter und benötige einen Experten Rat. Welche Möglichkeiten/ Behandlungen gibt es für diese Art Erkrankung. 

Ich freue mich riesig auf eine Rückmeldung.

Mit freundlichen Grüßen 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
04.11.2021, 13:23 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Rrr,

leider ist es uns nicht gestattet, via Internetforum explizite Therapien zu empfehlen, da wir ja Sie und Ihren Befund nicht kennen, Sie nicht körperlich untersuchen können und den Behandlungserfolg, sowie unerwünschte Nebenwirkungen nicht kontrollieren können.

Wir raten Ihnen unbedingt, dass Sie sich zeitnah bei Ihrem behandelnden Arzt vorstellen. Beim Einschicken des Sputums müsste eigentlich ein Antibiogramm erstellt worden sein, aus dem ersichtlich ist, auf welche Antibiotika Ihr Keim sensibel ist und gegen welche ggf. resistent. Vllt ist eine Anpassung der Medikation notwendig.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.