Avatar

Ich leide immer an Bindehautentzündung

Kategorie: Augen » Expertenrat Bindehautentzündung | Expertenfrage

07.04.2021 | 19:09 Uhr

ohne hiervon wirklicje Ursache zu kennen.

es ist äußerst lästig...


Meistens hält diese auch länger als gewöhnlich an.

kann dies evtl von der Schilddrüse verursacht werden, dass ich so anfällig bin ? Habe damit auch Probleme (unterfunktion)

natürlich habe ich schon Augen Ärtze aufgesucht 

es schlägt sich auch nicht auf die Hornhaut nieder

die längere Gabe von Kortison trocknet meine Augen sehr aus.

Gibt es Tipps und Tricks ?

an meiner Hygiene / handtüchern kann es kaum liegen, ich passe äußert auf, wasche Hände, fasse mir nicht in die Augen, reibe nicht...

ich benutze aktuell dexamytrex 

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
07.04.2021, 19:12 Uhr
Antwort

Entschuldigung ich meinte ich leide immer wieder unter Bindehautentzündung 

Experte-Thelen
Beitrag melden
12.04.2021, 13:14 Uhr
Antwort von Experte-Thelen

Lieber Patient,

letztendlich kann man die Bindehautentzündung nur symptomatisch mit Augentropfen behandeln, man könnte einmal die Tränenwege mit einem Antibiotikum spülen gelegentlich halten sich dort die Keime auf.

Herzlichst Ulrich Thelen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.