Avatar

Schwellung nach Bauchbruch und Nabelbruch

Kategorie: Schönheitsoperationen » Expertenrat Bauchdeckenplastik | Expertenfrage

12.11.2010 | 03:48 Uhr

Hallo, ich habe eine Frage, ich wurde operiert an einen Nabelbruch und einen Bauchbruch 3 cm drüber. Habe oberhalb der Narbe eine Schwellung. Ich glaubte Narbenbruch , da ich ein Extrabauch habe , ab Nachmittags , eine Hand voll. Ich habe draufschauenlassen, weil ich dachte , Narbenbruch. Aber ein Chirug hat mich untersucht , überall reingedrückt konnte aber keinen Bruch feststellen. Er meinte , da ist vielleicht nur die Naht angerissen. Wenn es schlimmer wird , soll ich wiederkommen , ansonsten. Alles ok.Es ist nicht schlimmer geworden , aber besser auch nicht. Morgens habe ich keine Schmerzen , aber gegen Abend, wenn das dann auch angeschwollen ist. Nun meine Frage.
Hat der Chirug mich heimgeschickt , damit da erst da ganz kracht , oder heilt das irgendwann von allein?
Je mehr ich mich belaste , desto dicker wird mein Bauch , dann sind auch mehr Schmerzen zu vernehmen . Schone ich mich total und ess nur wenig , ist die Schwellung viel geringer.
Morgens bin ich schmerzfrei und die Schwellung ist nur wenig.
Liebe Grüsse

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

5
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
12.11.2010, 03:54 Uhr
Antwort

Möchte noch erwähnen, die Schwellung trage ich seit einem halben Jahr mit mir herum, seit der Op .Bin sehr schlank und die Brüche waren klein und wurden nur genäht.Ich hab nichts schweres gehoben , aber oft geniest .
Die Untersuchung auf einen Narbenbruch, war vor 4 Wochen etwa.

liebe Grüsse

Experte-Ulmann
Beitrag melden
12.11.2010, 08:28 Uhr
Antwort von Experte-Ulmann

Ihre Schilderung läßt eine Beurteilung aus der Ferne nicht zu, da es mehrere Möglichkeiten gibt, die für Ihre Beschwerden verantwortlich sein können. Sie sollten vielleicht einmal bei einem anderen Chiruren eine zweite Meinung einholen.
Mfg
Dr. Ulmann

Avatar
Beitrag melden
12.11.2010, 14:29 Uhr
Antwort

Ich danke Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit, man grübelt wirklich. Dieser Chirug war der zweite. Der Erste Chirug, war der , der mich operierte. Und da fragte ich , ist das normal? und er sagte , da ist nichts, da tut auch nichts weh. Wenn ich mich abends seitlich vor dem Spiegel Stelle sieht man das aber sehr deutlich. Mein Bauch geht unter der Brust gerade runter , dann deutlich sichtbare Schwellung, von vorn wie ein rundlicher , waagerechter 10cm Balken. und dann wieder gerade runter.
Der zweite Chriug tastete , drehte in der Muskulatur , liess mich pressen , Bauch anspannen. Wenn ich liege , sieht man da auch nichts , aber wenn ich stehe. Es fühlt sich an , wie ein Blähbauch sich anfühlt. Und ich denke, die Schmerzen kommen , wenn der Darm gefühlt ist , sich dagegen drückt. Man sieht nicht wie bei einem Bruch , eine Ei förmige Schwellung. Kann sich zum Abend hin Flüssigkeit in die Muskulatur ansammeln, dass das anschwillt? Kann eine Naht, die angeblich leicht angerissen ist , kann das allein heilen?
Das sind die Fragen die ich mir stelle, heben tu ich noch immer nicht viel, vielleicht drei Kilo, nicht mehr, weil ich Angst habe, dass dann was ganz kracht und ich wieder operiert werden muss.

vielen Dank für ihre Mühe
liebe Grüsse

Experte-Ulmann
Beitrag melden
12.11.2010, 18:26 Uhr
Antwort von Experte-Ulmann

Auf jeden Fall kann sich in der Muskulatur keine Flüssigkeit ansammeln. Möglicherweise handelt es sich nur um eine örtliche Fettansammlung, die eventuell abgesaugt werden könnte, nachdem zwei Fachärzte für Chirurgie keinen Bruch feststellen konnten.
Mfg
Dr. Ulmann

Avatar
Beitrag melden
15.11.2010, 11:34 Uhr
Antwort

Hallo ,
ich wollte Bescheid geben , ich war wieder Bei einem Arzt , Ultraschall. Er hat einen Bruch festgestellt ca 3finger x 4Finger.
Ich bekomm ein Netz rein.
Ich hab bisschen Angst , ok , ich hab viel Angst , wegen der Schmerzen hinterher.
Danke für ihre Mühe
liebe Grüsse

Avatar
Beitrag melden
15.11.2010, 11:35 Uhr
Antwort

Hallo ,
ich wollte Bescheid geben , ich war wieder Bei einem Arzt , Ultraschall. Er hat einen Bruch festgestellt ca 3finger x 4Finger.
Ich bekomm ein Netz rein.
Ich hab bisschen Angst , ok , ich hab viel Angst , wegen der Schmerzen hinterher.
Danke für ihre Mühe
liebe Grüsse

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.