Avatar

Bauchdeckenstraffung 15 Tage her

Kategorie: Schönheitsoperationen » Expertenrat Bauchdeckenplastik | Expertenfrage

23.09.2009 | 06:24 Uhr

Hallo, meine BDS mit Fettabsaugung ist jetzt 15 Tage her. Nach der Op und in der ersten Woche hatte ich einen schönen flachen Bauch. ABer seit einer Woche wurde er immer runder und jetzt habe ich ab dem Nabel einen runden Bauch :( Dies ist auch eindeutig von uns durch Fotos dokumentiert.
Wenn ich auf den Bauch drücke dann sieht es so aus als ob unter der Haut irgendwas wellen schlägt wie im meer.Also man drückt drauf und unterhalb wellt es noch kurz nach.
Ist das Wundwasser oder irgendwie flüssigkeit? Mein Bauch spannt auch, ist nicht hart oder so aber anstatt wieder flach zu sein ist er rund.
Ich trage 24 std. meinen bauchgurt.
wäre echt nett wenn sie mir antworten würden, bin total traurig deswegen. Nach der op war ein flacher bauch da und jetzt seh ich aus wie im 5. monat schwanger.*heul*

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Wolter
Beitrag melden
24.09.2009, 12:11 Uhr
Antwort von Experte-Wolter

hallo kati.

das hört sich sehr nach einem serom an. sie sollten kurzfristig zu ihrem chirurgen gehen und es kontrollieren und abpunktieren lassen.
gute besserung.

mit freundlichen grüßen

dr. wolter

Experte-Wolter
Beitrag melden
24.09.2009, 12:14 Uhr
Antwort von Experte-Wolter

p.s.: serom ist eine wundwasseransammlung...

Avatar
Beitrag melden
24.09.2009, 18:57 Uhr
Antwort

hallo,
vielen dank für Ihre antwort.
Ich war heute nachmittag spontan bei meinem Hausarzt und er meinte es würde von allein weggehen. Sollte es mehr werden wehtun oder sonstiges sollte ich zu meinem Plastischen C. gehen.
Geht das Wasser wirklich von allein weg? Er meinte es wird absorbiert.
Danke nochmal für ihre antworten,
mfg
kati

Experte-Wolter
Beitrag melden
24.09.2009, 19:23 Uhr
Antwort von Experte-Wolter

...gerne. wenn es viel ist (so hört es sich an), dann dauert es ewig, bis es von alleine weggeht. insofern würde ich kurzfristig zu ihrem chirurgen gehen und es absaugen lassen.

gute besserung.

mit freundlichen grüßen

dr. wolter

Avatar
Beitrag melden
24.09.2009, 19:47 Uhr
Antwort

Vielen dank für ihre antwort,
kommt denn dann immer wieder das wasser oder ist das ne einmalige sache?
danke nochmal,
mfg
kati

Avatar
Beitrag melden
28.09.2009, 09:41 Uhr
Antwort

Hallo,
ich war heute bei meinem zuständinge Plastischen C. und er dachte erst ich hätte Wundwasser im Bauch und versuchte zu punktieren, es kam aber nix raus. Er einte ist nichts drin, auch kein hämatom. Die schwellung wäre nrmal und es dauert bis sich die haut anlegt, ist ja erst 3 wochen her.
vor einer woche war der bauch ja noch flach, kann es wirklich zu einer schwellung nach der ersten woche kommen? wie lange dauert es denn bis der bauch wieder flacher wird? mein doc war irgendwie nicht nett,meinte nur ich soll geduld haben das wars :(

Experte-Wolter
Beitrag melden
28.09.2009, 10:55 Uhr
Antwort von Experte-Wolter

hi kati.
es kann tatsächlich nur eine schwellung sein - so, wie sie es beschrieben hatten, glaube ich dennoch eher an eine flüssigkeitsansammlung. sicherheit würde ihnen ein ultraschall geben, zum beispiel beim hausarzt. wenn es nur eine schwellung und keine flüssigkeit in der höhle wäre, dann sollten lymphdrainagen gut helfen, bei flüssigkeit ind er höhle wären sie allerdings nicht förderlich.
gute besserung.

mit freundlichen grüßen

dr. wolter

Experte-Wolter
Beitrag melden
28.09.2009, 11:11 Uhr
Antwort von Experte-Wolter

...eine mehrmalige meist, aber es in der regel nach 2-6 punktionen wieder gut.
mfg
dr. wolter

Avatar
Beitrag melden
29.09.2009, 08:59 Uhr
Antwort

Vielen dank für die schnelle Antwort.
Wie ist das denn mit der Flüssigkeit?ICh meine der P.Chirurg hat ja punktiert aber es kam nichts raus. Er meinte es würde von allein weggehen. Mein Hausarzt hat auch abgetastet und meine es wäre normale Flüssigkeit die von den Lymphen abgebaut werden muss.
weiss jetzt auch nicht mehr weiter, soll ich also einfach daraufvertrauen und abwarten? Muss nächste Woche wieder zur Nachsorge zum Plastischen C.
danke nochmal,
glg
kati

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.