Avatar

Vermeintliche Gesichtsfeldausfälle?!

Kategorie: Augen » Expertenrat Augenheilkunde | Expertenfrage

20.01.2020 | 21:45 Uhr

Hallo,

Bei mir wurde bei einer gesichtsfeldmessung ein einseitiger gesichtsfeldausfall festgegestellt. Momentan lässt sich dies nicht erklären deswegen vermute ich, dass irgendwo ein Fehler unterlaufen ist.Vorallem benerke ich beim normalen räumlichen sehen keine ausfälle in diesen Bereich.

Wie kann es sein, dass ich diese vermeintlichen Ausfälle nicht bemerke?

Danke im voraus!!!

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Thelen
Beitrag melden
21.01.2020, 06:40 Uhr
Antwort von Experte-Thelen

Lieber Patient,

die Ausfälle können über die andere Seite kompensiert werden als Grund dafür, dass Sie es nicht wahrnehmen. Sie sollten in jedem Fall kurzfristig neurologisch und radiologisch abgeklärt werden.

Herzlichst Ulrich Thelen

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.