Avatar

Sonne und das Auge

Kategorie: Augen » Expertenrat Augenheilkunde | Expertenfrage

04.06.2022 | 15:07 Uhr

Hallo,

ich grüße Sie rechtferzlich.

 

Ich habe eine Frage zur einer Situation, die mir heute passiert ist. Ich saß auf der Bank entspannt nach hinten angelehnt, schloss nach einiger Zeit meine Augen und legte meinen Kopf auf die Bankablage, sodass meine Augen bei Öffnung sofort die Sonne am Himmel sehen könnten für ungefähr 7 Sekunden.

 

Als ich dann aber kurz nach oben schaute, war die Sonne so hell, sodass ich aus reflex meine Augen schlossen und ich aus Sicherheit weggschaute.

 

Ich google etwas rum in Sachen Thema Auge, bis ich den Schock erlitt, dass die schädlichen Sonnenstrahlen durch das Auge gehen selbst wenn die Augenlider geschlossen sind.

 

Jetzt habe ich fürchterliche Angst, dass sich irgendetwas in meinem Auge beschädigt wurde und ich die Welt eventuell anders wahrnehme bzw die Sehqualität abgenommen hat und ich aus gewordener Gewohntheit es nicht bemerke. 

 

Frage 1: Sollte ich zum Arzt gehen und kann er dann auch nach nachschauen der Netzhaut Schädigungen erkennen?

Frage 2: Ist es wahr das die Sonne durch das Augenlid kommt und das Auge beschädigt? Wobei ich mir aber auch denke, das würde ich doch dann spüren?!

 

Frage 3: Wie bemerkt man denn Sonnenschäden? Durch Farbänderungen? Durch geringere Sehschärfe? Durch Verschwommenheit?

 

Vielen lieben Dank das sie sich Zeit nehmen mir bei meinem Anliegen zu helfen.

Bleiben Sie gesund und Danke im voraus

 

Außerdem schauen Sie bitte nicht in die Sonne

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Thelen
Beitrag melden
05.06.2022, 15:48 Uhr
Antwort von Experte-Thelen

Lieber Patient,

zu 1.: Wenn Sie keine Beschwerdenhaben müssen Sie auch nicht zum Arzt gehen.

zu 2.: nein

zu 3.: Wie gesagt wenn Sie Sehstörungen haben, würde ich die Augen untersuchen lassen

Herzlichst Ulrich Thelen

Avatar
Beitrag melden
05.06.2022, 19:19 Uhr
Antwort

Vielen Dank Herr Ehlen,

 also stimmt es nicht, dass die Sonne, die Augen schädigt, selbst wenn sie gechlossen sind, weil im Netz wie hier das Infrarotstrahlen duech die Lieder gehen hier leider steht: https://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/wir-in-bayern/ratgeber/augen-uv-licht-sonne-sonnenbrand-kiraly-boesl-augenarzt-augenaerztin-heilen-100.html

:(

Experte-Thelen
Beitrag melden
06.06.2022, 07:56 Uhr
Antwort von Experte-Thelen

....mir ist nicht bekannt, dass bei geschlossenen Augen die Sonne schwerwiegende Schäden am Augenhintergrund verursacht.....

Beitrag melden
06.06.2022, 19:21 Uhr
Kommentar

Damit hätten Sie meine Frage beantwortet Herr Ehlen, wie immer.

Ich bedanke mich aus vollstem Herzen bei Ihnen. Ich kann echt glücklich sein, dass es sowas wie LifeLine gibt.

 

Bleiben Sie bitte Gesund.

Beste Grüße

Tommy

Beitrag melden
06.06.2022, 23:30 Uhr
Kommentar

Thelen* Tschuldigung

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.