Avatar

Krampf des Augenmuskels

Kategorie: Augen » Expertenrat Augenheilkunde | Expertenfrage

19.09.2001 | 11:09 Uhr

Hallo! Eine betriebsärztliche Untersuchung im vergangenen Jahr bescheinigte mir hervorragendes Sehvermögen. Ende Juni 2001 verschlechterte sich innerhalb von einer Woche mein Sehvermögen auf dem linken Auge rapide. In der Ferne sehe ich alles nur noch verschwommen. Besuch beim Augenarzt... Nachdem diverse Untersuchungen (u.a. Augeninnendruck- und Gesichtsfeldmessung) allesamt ohne Ergebnis verliefen, diagnostizierte er einen %27stressbedingten Krampf des Augenmuskels%27. Da ich ca. 6 Stunden täglich am Computer arbeite, verschrieb er mir eine Brille (mit links: -1,0 -0,25 165°) - betonte jedoch, dass diese ausschließlich am Rechner zu tragen sei, der Krampf würde sich mit der Zeit von allein lösen... Das ist nun bereits 10 Wochen her - zwischenzeitlich war ich auch 10 Tage ohne Computer%27kontakt%27 in Urlaub, aber es hat sich nichts geändert oder gebessert. Brauche ich einfach noch mehr Geduld? Kann man vielleicht mit Augentraining o.ä. nachhelfen? Oder war die Diagnose falsch? Herzlichen Dank! Sandra

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
20.09.2001, 11:09 Uhr
Antwort

Ob eine Diagnose richtig ist kann ich ohne eigene Untersuchungsbefunde nicht sagen. Es gibt aber durchaus Verspannungszustände am Auge, die solche Beschwerden machen. Wichtig wäre: 1.) Ist das Sehen mit der verschriebenen Brille gut? Dann weiter so aber bitte Kontrollen wahrnehmen. 2.) Bessern sich die Beschwerden langsam? Wenn nicht wieder hingehen! Wenn Sie sich unsicher sind, holen Sie sich eine zweite meinung ein! Viel erfolg!

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.