Avatar

Augenzyste

Kategorie: Augen » Expertenrat Augenheilkunde | Expertenfrage

07.04.2002 | 03:04 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, vor 2 Monaten bemerkte ich an meinem rechten Auge im medialen Augenwinkel eine etwa 2,5 mm große Zyste auf dem Augapfel, die sich bis heute nicht zurückgebildet hat. Die Zyste variiert zwischen 1mm-4mm (scheint gekammert zu sein),ist mit einer klaren Flüssigkeit gefüllt,manchmal kommt es zur Spontanentleerung einzelner Anteile,wobei die Zyste nie ganz verschwindet.Es besteht kein Juckreiz,nur ein je nach Größe der Zyste ausgeprägtes Fremdkörpergefühl. Außerdem kommt es immer wieder bei Größenzunahme der Zyste zu starken Einblutungen auf dem Auge. Ein Termin beim Augenarzt verlief enttäuschend-es sei nichts Pathologisches,man müsse es hinnehmen,was die Ursache sei,könne mir niemand beantworten!Keine Therapie oder Ratschlag! Vielleicht können Sie mir ja einen Hinweis geben,in jedem Fall bedanke ich mich im voraus für Ihre Mühe.

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

57
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
07.04.2002, 03:04 Uhr
Antwort

Diese Zsyten entsehen durch Drüsen, die eigentlich Tränenflüssigkeit für die Bindehaut herstellen sollen und deren Ausführugsgang verklebt ist. Die Drüse braucht eine Zeit um zu merken, daß keine Flüssigkeit mehr nachproduziert werden soll. Das kann Monate dauern. Bis dahin ist die Zyste mal größer und mal kleiner; oft zerreisst auch spontan die Wand und sie ist einige Tage ganz weg. Man kann nun versuchen die Zyste immer wieder aufzustechen, in der Hoffnung,daß die Wand mit der Zeit vernarbt. Das kann aber auch Entzündungen verursachen. Die Blase richtig wegzuoperieren würde bedeuten, daß man alle hauchzarten Gewebsschichten entfernt; was sehr schwer zu machen ist. Sie sehen: In dieser Angelegenheit kommt man meisst mit Geduld weiter: Abwarten und ignorieren.

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.