Avatar

Zwerchfell Lungenproblem??

Kategorie: Innere Medizin » Expertenrat Innere Medizin | Expertenfrage

22.10.2020 | 08:44 Uhr

Guten Morgen liebes Experten Team,

 

Seit ca  drei Monaten habe ich ein Problem entweder mit meinem Zwerchfell oder Lunge?

Wenn ich mich nach vorne beuge mit meinem Oberkörper, dann habe ich das Gefühl als wenn mein Zwerchfell oder die Rippen, beidseitig gegen einen Widerstand stoßen. Es schmerzt nicht.. 

Es fühlt sich an als hätte man eine zu enge Hose an und beim nach vorne beugen klemmt dort vorübergehend was ein. 

Ich war damit bei meinem Hausarzt, der hat zwei mal ein Ultraschall von meinem Bauch gemacht und nichts gefunden. Er konnte sich dieses Problem nicht erklären. 

Ich habe schon schon seit 10 Jahren einen zwerchfellbruch, kann das schlimmer geworden sein? Oder könnten das lymphdrüsen sein die verhärtet sind oder sogar ein lungenkrebs?

Der Arzt hatte doch dann was sehen müssen im Ultraschall? Es wurde ein blutbild angefertigt, da War alles in Ordnung soweit.

Vielleicht haben Sie eine Idee?

Freundliche Grüße

N

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
01.11.2020, 12:30 Uhr
Antwort

Ieben Dank

 

Viele Grüße 

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
01.11.2020, 15:52 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Sollten sich bei Ihnen erneut Fragen auftun, auch nach den Arztbesuchen, können Sie uns jederzeit wieder anschreiben.

Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Avatar
Beitrag melden
15.11.2020, 17:04 Uhr
Antwort

Hallo liebes Team,

ich finde jetzt noch einmal zu Euch.:SORRY:

Sorry, aber habe die Zeit nicht im immer zu einem Arzt zu kommen... da ich berufstätig bin. ABER...

Ich war beim Lunge Röntgen und da war alles okay. Gottseidank.

Das Problem besteht mit dem Bauch weiterhin.LEIDER.

Ich habe erst in drei Wochen einen Termin zur Magenspiegelung

Könnte dieses Problem ggf auch von der Bauchspeichdrüse kommen?

Oder könnte das ein Weichteilsakrom sein? Obwohl beim Ultraschall hätte man das doch dann sehen müssen.

Ich habe mal getestet. Wenn ich Liege und meine Bauchorgane nach oben schiebe , kommt dieses Klocken auch in der Zwerchfell/oberbauch gegenend.

Äusserst beunruihgend.

 Viele Grüße

N

 

Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
18.11.2020, 22:04 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo Nancy,

Verzeihen Sie bitte unsere späte Antwort. Um die Verwirrung jetzt komplett zu machen, haben wir Ihre gekürzte Frage hier beantwortet.
Im Rahmen einer Magenspiegelung kann man unter bestimmten Umständen auch die Bauchspeicheldrüse sehen. Dazu kann man eine spezielle Untersuchung machen, bei der man durch den Magen durch, weiter in den Zwölffingerdarm geht und hier die Kamera weiter in den Ausführungsgang der Bauchspeicheldrüse geht. Das Problem daran ist nur, dass sich hierbei die Bauchspeicheldrüse gar nicht soo selten entzündet. Deswegen macht man diese Untersuchung nur mit einer klaren Indikaiton.
Ein Weichteilsarkom ist eher unwahrscheinlich, dadurch ließe sich ja die Symptomatik nicht erklären.
Wie gesagt, was es ist, können wir wohl leider im Rahmen des Internetforums wohl nicht beantworten. Warten Sie aber die Untersuchung ab. Sie werden im Moment ja recht gut durchgecheckt.

Wir drücken Ihnen die Daumen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Innere Medizin
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2021/02: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.