Expertenrat Wechseljahre

Sind meine Hitzewallungen ein Symptom der Wechseljahre? Fragen Sie die Experten!

Sie haben Beschwerden und sind sich nicht sicher, ob das mit den Wechseljahren zusammenhängt? Fragen Sie dazu einfach unsere Experten, die Ihnen kostenlose und kompetente Antworten auf Ihre Fragen geben.

Was hilft gegen stärker werdende Blutungen im Klimakterium? Wie reduziere ich meine Schlafstörungen? Welche Form der Therapie meiner kommt in Frage? Gibt es pflanzliche Mittel gegen Wechseljahrsbeschwerden wie Gereiztheit, Stimmmungsschwankungen oder depressive Verstimmungen?

Was hilft gegen typische Beschwerden der Wechseljahre?

Die Experten geben Ihnen rund ums Thema Wechseljahre jederzeit Antworten auf all Ihre Fragen.

Stichwortsuche in Fragen und Antworten unserer Experten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe die Fragen und dazu passenden Antworten unserer fachkundigen Experten zu dem Gesundheitsthema, das Sie gerade interessiert und beschäftigt.

Fragen unserer Nutzer an die Lifeline-Experten
  • 10.05.2007, 06:44 Uhr  |  Beiträge: 11
    Neuester Beitrag am 11.07.2007, 10:50 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Dossler, auch ich wende mich heute an Sie und möchte anonym bleiben. Ich habe seit längerer Zeit bereits, trotzdem ich bisher die Pille nahm, verlängerte Blutungen, die...   mehr...
  • 08.05.2007, 02:18 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 15.05.2007, 02:03 Uhr
    Sehr geehrter Herr Dr. Dossler, ich schreibe diesen Beitrag im Namen meiner Mutter (50) der es nun schon seit vier Monaten sehr schlecht geht. Sie leidet an einem ständigen Kältegefühl im...   mehr...
  • 03.05.2007, 02:35 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 03.05.2007, 04:36 Uhr
    hallo herr dr dossler, welche ursache kann juckreiz im bereich der brustwarze/warzenhofes haben ? salben hab ich verschiedene ausprobiert. das problem tritt auch nur auf einer seite auf. eine...   mehr...
  • 02.05.2007, 07:00 Uhr  |  Beiträge: 9
    Neuester Beitrag am 03.05.2007, 11:30 Uhr
    Hallo, ich habe mal eine Frage zur Einnahme: ich habe im Laufe der Zeit Betablocker (1/2 tägl.), Opipramol (morgens 1/2 und abends 1/2), remifemin plus und Magnosanol empfohlen bekommen. Nun nehme...   mehr...
  • 28.04.2007, 02:52 Uhr  |  Beiträge: 12
    Neuester Beitrag am 29.04.2007, 09:13 Uhr
    hallo Dr.Dossler, ich hätte mal wieder eine Fage an Sie,da ich Milch in der Brust habe hat meine FÄ ein Prolaktintest veranlasst.Der Befund lautet Prolaktin zu hoch.Jetzt will meine FÄ erst wieder...   mehr...
  • 27.04.2007, 11:48 Uhr  |  Beiträge: 9
    Neuester Beitrag am 20.05.2007, 11:32 Uhr
    Lieber Dr. Dossler, ich weiß, ich bin sehr ungeduldig (geworden). Ich nehme seit vier Tagen presomen 0,3/5 comp. (braun/beige). Wann kann ich mit einer Besserung rechnen ? Diese...   mehr...
  • 26.04.2007, 08:23 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 27.04.2007, 09:54 Uhr
    hallo doc! bin mit 38 j. in die wj gekommen. gegen die nächtlichen hitzewallungen hat mir 1 jahr lang remifemin super geholfen (1x morgens, 1x abends), so dass ich die wj eigentlich fast...   mehr...
  • 24.04.2007, 08:57 Uhr  |  Beiträge: 5
    Neuester Beitrag am 24.04.2007, 13:04 Uhr
    Hallo Herr Dr. Dossler Ich bin 49 und habe eine wohl etwas ungewöhnliche Frage: Seit ich im Wechsel bin, habe ich das Gefühl, dass meine kleinen Schamlippen immer kleiner und...   mehr...
  • 19.04.2007, 08:10 Uhr  |  Beiträge: 2
    Neuester Beitrag am 19.04.2007, 09:48 Uhr
    Hallo, ich bin 37 Jahre jung, habe 2 Kinder, bin allein erziehend, nehme weder Pille noch hab ich die Spirale. Mein Zyklus war immer sehr unregelmässig, mal kam die Periode nach 24 Tagen, dann...   mehr...
  • 19.04.2007, 04:45 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 20.04.2007, 15:58 Uhr
    Guten Tag Herr Dr. Dossler, Meine Periode fängt schon seit Jahren mit 2-3 Tagen leichter Vorblutung an, dann habe ich 3 Tage eine richtige Blutung, 2 Tage klingt die Blutung aus, dann manchmal...   mehr...
  • 16.04.2007, 11:59 Uhr  |  Beiträge: 6
    Neuester Beitrag am 18.04.2007, 09:57 Uhr
    Hallo Herr Dr. Dossler, ich bin 53 Jahre alt und habe keine Gebärmutter mehr seit 93. Von 98 bis 2006 habe ich Hormone geschluckt. Seit Januar nehme ich nichts mehr. Mir ist aufgefallen, daß meine...   mehr...
  • 28.03.2007, 03:03 Uhr  |  Beiträge: 16
    Neuester Beitrag am 11.04.2007, 09:03 Uhr
    Lieber TomDoc, mein FA hat mir Estradot 37,5 und Utrogest verordnet (2 Hübe vom Gynokadin Gel waren etwas zu wenig). Nun lese ich bei Ihrem Schriftwechsel, dass man Utrogest auch vaginal bzw....   mehr...
  • 28.03.2007, 02:55 Uhr  |  Beiträge: 7
    Neuester Beitrag am 29.03.2007, 18:05 Uhr
    Hallo Dr. Dossler, heute wende ich mich hilferufend an sie. Meine Geschichte: Vor guten 4 Wochen ließ ich mir die Mirena entfernen wegen diverser Beschwerden, die ich nie zuordnen...   mehr...
  • 27.03.2007, 01:10 Uhr  |  Beiträge: 3
    Neuester Beitrag am 28.03.2007, 02:55 Uhr
    Hallo Ich bin 42 Jahre alt, habe eine Tochter (2 1/2 Jahre alt) und habe sie aus verschiedenen Gründen bis vor vier Monaten noch etwas gestillt. Die Periode kam etwa 1 Jahr nach der Geburt wieder,...   mehr...
  • 23.03.2007, 07:11 Uhr  |  Beiträge: 4
    Neuester Beitrag am 26.03.2007, 19:16 Uhr
    Sehr geehrter Dr. Dossler, Ich nehme seit vielen Jahren die Pille Yasmin, jedoch seit meiner Scheidung nicht mehr zur Verhütung sondern um meinen androgenetischen Haarausfall im Schach zu halten...   mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten

Unsere Experten
Stellen Sie selbst eine Frage!

... an unsere Experten


Liebe Lifeline-Nutzer,

wenn Sie Anregungen und Verbesserungswünsche haben, dann mailen Sie bitte einfach an: community(at)lifeline.de.

Das Team von Lifeline sagt jetzt schon vielen Dank für alle Vorschläge!

Ihr Lifeline-Team
Nutzungsbedingungen und Haftungsausschluss
Die Auskünfte, die unsere Experten Ihnen im Expertenrat erteilen, sind generelle und unverbindliche Stellungnahmen, die einen Besuch beim Arzt oder Apotheker keinesfalls ersetzen. Eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Unsere Experten dürfen daher nur allgemein formulierte Fragen beantworten. Lifeline ist für die Genauigkeit oder Richtigkeit einer Antwort eines Experten nicht verantwortlich. Lifeline bietet lediglich die technische Plattform für die Kommunikation zwischen Ärzten und Nutzern. Unter keinen Umständen ist Lifeline sowie die hier antwortenden Experten für irgendwelche Verluste und Schäden haftbar, die dem Nutzer dadurch entstehen können, dass er auf eine Information vertraut, die er im Rahmen der Nutzung des Expertenrats erhalten hat (Haftungsausschluss).

Mit der Registrierung und dem Einstellen von Beiträgen in unseren Foren erkennt der Nutzer die Allgemeinen Nutzungsbedingungen für die Diskussionsforen sowie für den von Lifeline betriebenen Expertenrat als verbindlich an.


Übersicht: Frauenheilkunde
Die neusten Fragen an die Experten
afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2012/Monat: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Gong Verlag GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: www.lifeline.de

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.