Avatar

Kann jemand helfen ?

Kategorie: Knochen-Gelenke » Expertenrat Orthopädie | Expertenfrage

14.05.2022 | 15:50 Uhr

Hallo, ich bin ratlos.

ich habe seit 6 wochen immer stärker werdende Schmerzen im Knie. Der Schmerz ist an der Innenseite und betrifft den Knochen. Sehr schmerzhaft ist es beim Wechseln vom Beugen ins Strecken und auch nachts werde ich wach, weil ich starke Schmerzen habe wenn das Bein lange in einer Position verbleibt.

ich habe nun endlich ein MRT bekommen. Gefunden hat man nur einen Knocheninfarkt. Angeblich würden davon keine Schmerzen ausgehen. Daher wurde mir weiterhin nicht geholfen und die Schmerzen bleiben.

vielleicht hat hier jemand eine Idee...

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Lifeline Gesundheitsteam
Beitrag melden
16.05.2022, 20:35 Uhr
Antwort von Lifeline Gesundheitsteam

Hallo,

Knocheninfarkte machen in der Tat keine Beschwerden. Wurden Sie auch untersucht und was wurde festgestellt? Dies ist genauso wichtig, wie die Bildgebung. Wurde bereits eine diagnostische Injektion in das Knie vorgenommen, hilft diese, ist von einer intraartikulären Genese der Beschwerden auszugehen, hilft diese nicht, liegen eher Ursachen der umgebenden Strukturen vor.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen weiterhelfen - Ihr Lifeline Gesundheitsteam

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

afgis-Qualitätslogo mit Ablauf 2023/05: Mit einem Klick auf das Logo öffnet sich ein neues Bildschirmfenster mit Informationen über Funke Digital GmbH und sein/ihr Internet-Angebot: https://www.lifeline.de/

Unser Angebot erfüllt die afgis-Transparenzkriterien.
Das afgis-Logo steht für hochwertige Gesundheitsinformationen im Internet.

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt

Sie haben Lifeline zum Top-Gesundheitsportal gewählt. Vielen Dank für Ihr Vertrauen.