Avatar

Hepatitis B

Kategorie: Allgemeinmedizin » Expertenrat Impfungen | Expertenfrage

18.10.2021 | 22:35 Uhr

Sehr geehrter Herr Dr. Leidel, 

meine beiden Kinder (2 und 4 Jahre) sind nach Stiko jeweils 4 mal mit der 6 Fach Impfung geimpft. Falls ein oder zwei Impfungen bzgl. der Hepatitis B nicht richtig angeschlagen hätten, hätten sie dann trotzdem noch genügend Impfschutz um vor einer Ansteckung mit Hepatitis B geschützt zu sein?

Danke für ihre Antwort Herr Dr. Leidel

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Experte-Leidel
Beitrag melden
19.10.2021, 11:27 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Tag,

wie kommen Sie darauf, dass die Hepatitis B-Komponente nicht angeschlagen haben könnte? Die 6-fach-Impfung ist sehr effektiv. Das ist auch der Grund, warum sie seit diesem Jahr nur noch dreimal gegeben werden muss. Man hat erkannt, dass die 2. Teilimpfung entfallen kann, ohne dass die Effekltivität schlechter wird.

Also ich würde mir da keine Sorgen machen.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat