Avatar

Vorsorge Zahnarzt

Kategorie: Infektionen » Expertenrat Coronavirus-Infektionen | Expertenfrage

10.06.2021 | 15:16 Uhr

Hallo!

 

Helfen Sie mit Ihrer Bewertung: Ja, dieses Thema ist hilfreich!

0
Bisherige Antworten
Avatar
Beitrag melden
10.06.2021, 15:25 Uhr
Antwort

Hallo!

Müsste einmal wieder dringend zur Vorsorge zum Zahnarzt.

Bin länger nicht gegangen weil ich noch nicht gegen Corona geeimpft war.

Habe aber jetzt die 1. Corona Impfung bekommen und gehört, dass man schon 2 Wochen nach der 1. Impfung etwas geschützt ist

Könnte ich dann wieder zur Vorsorge gehen oder soll ich warten bis ich den vollen Impfschutz habe?

Das wären aber noch 6 Wochen. Ich weiß einfach nicht wie ich entscheiden soll

Da ich zu Zahnfleischentzündung neige müsste wieder dringend Zahnstein entfernt werden

Die Mitarbeiter beim Zahnarzt machen alle 2 Tage einen Corona Test. 

Danke, für die Antwort!

Experte-Leidel
Beitrag melden
10.06.2021, 21:06 Uhr
Antwort von Experte-Leidel

Guten Abend Christi_2335,

eigentlich kann ich ihnen diese Entscheidung aus der Ferne nicht wirkich abnehmen. Sie müssen diese schon selbst treffen.

Aber wenn es Ihnen hauptsächlich um das Infektionsrisiko mit Covid-19 geht und Sie eigentlich gerne ihren Zahnstein entfernt haben möchten, sehe ich überhaupt keinen Hinderungsgrund. Gerade in den Zahnarztpraxen wird sehr viel für den Infektionsschutz getan. Und - ja - einen gewissen Schutz haben Sie durch die eine Impfung auch schon.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Jan Leidel

Diskussionsverlauf
Corona: Welche Symptome sind möglich?

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus im Überblick und der aktuelle Impfstatus in Deutschland →

mehr...
Stellen Sie selbst eine Frage!

...an andere Nutzer der Lifeline-Community oder unsere Experten

Stichwortsuche in Fragen und Antworten

Durchstöbern Sie anhand der für Sie interessanten Begriffe aus Gesundheit und Medizin die Beiträge und Foren in der Lifeline-Community.

Übersicht: Expertenrat